Wir

Renate Haußmann und Petra Rechenberg-Winter gründen im Anschluss an ihr Master-Studium Biografisches und Kreatives Schreiben 2011 in New York SCHREIBWEISE HAMBURG und führen das Institut zur Förderung von Schreibprozessen miteinander, bis sie vereinbaren, dass Renate Haußmann es ab Sommer 2014 allein übernimmt. Unterstützt von Dozent/innen, die sich durch ein entsprechendes Studium oder der abgeschlossenen Weiterbildung bei Schreibweise Hamburg auszeichnen.

 

Renate HaußmannRenate Haußmann, Institutsleiterin
Sozial- und Schreibwissenschaftlerin, Organisationsentwicklerin, Dozentin, Autorin

„Brüche in der Biografie haben mich durch die Welt getrieben. Doch durch die Entdeckung meiner kreativen Ressourcen bin ich immer wieder sesshaft geworden. Die Malerei erdete mich zum Aufbau eines Beratungsunternehmens und durch das Schreiben wurde ich zum Studium des Biografical and Creative Writing ermutigt, das Antworten auf neue Fragen in meiner beruflichen und persönlichen Entwicklung gab.“

 

Dozent/innen

Nadja Damm, Politikwissenschaftlern, Biografical and Creative Writing, M.A.. Dozentin, Berlin

Tamara Jarchow, Dozentin für virtuelles Lernen

Andrea Katzenberger, Regisseurin, Drehbuchautorin, Hamburg

Christian Kaiser, Autor und Geh-Dichter, M.A., silbensilber, Zürich

Susanne Orosz, Kinder. u .Jugendbuchautorin, Drehbuchschreiberin, Hamburg

Dr. med. Kirsten Eckmann, Hamburg

Marie von Villiez, Buchbinderin, Handwerksdesignerin, Hamburg